Skip to content

Ponitz

Ponitz ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Altenburger Land und liegt an der Grenze zum Freistaat Sachsen.

Durch das Gemeindegebiet fließt in Richtung Norden die Pleiße. Große Ackerflächen, Weiden und wenig Bewaldung prägen das Landschaftsbild. Angrenzende Gemeinden sind Gößnitz, Heyersdorf und Schmölln im Landkreis Altenburger Land, Crimmitschau sowie Meerane im Landkreis Zwickau.

Geographische Lage:

  • 50° 51' 27" N
  • 12° 25' 28" O

Höhe über NN:
220 Meter

Gesamteinwohner:
1535 Einwohner (Stand: 31.12.2017)
 
Bürgermeister:    
Marcel Greunke

Partnergemeinden:
Knittlingen / Enzkreis

Entfernung zu Städten:

  • 280 km bis Berlin
  • 90 km bis Erfurt
  • 60 km bis Leipzig

Steuerhebesätze:

  • Grundsteuer A 271 %
  • Grundsteuer B 389 %
  • Gewerbesteuer 395 %

Kontakt

Stadtverwaltung Gößnitz
Freiheitsplatz 1
04639 Gößnitz
Telefon: 034493 / 700
Telefax: 034493 / 21473

Bankverbindung:
Sparkasse 
Altenburger Land
IBAN: DE36830502001312002812
BIC: HELADEF1ALT

Freibad

geschlossen